logo

Wirtschaftswissenschaftliches und Naturwissenschaftliches Gymnasium der Stadt Bayreuth

Liebe Besucher unserer Homepage,

das Schuljahr 2013/14 ging erfolgreich zu Ende: 121 Schülerinnen und Schüler haben das WWG mit der Allgemeinen Hochschulreife verlassen. Für unsere neuen fünften Klassen haben sich mit 143 Schülern deutlich mehr Kinder angemeldet als im Vorjahr. Bei der Teilnahme an der DKMS-Aktion erfolgten 222 Typisierungen und 13.000 € Spendengelder wurden gesammelt. Vor allem die Begeisterung unserer Schülerinnen und Schüler bei der Durchführung dieses Aktionstages hat uns sehr gefreut.

Dieses Schuljahr bringt wieder Veränderungen und Herausforderungen für das WWG: Die Zukunft des Gymnasiums in Bayern ist durch die anhaltende Diskussion um G8 oder G9 immer noch nicht festgelegt, und in der Diskussion finden sich ganz verschiedene Modelle. Notwendige Baumaßnahmen am WWG werden zwar von vielen Seiten befürwortet, sind aber ebenso wenig entschieden.

Während sich die Offene Ganztagesschule bei uns großer Nachfrage erfreut und in diesem Jahr als Pilotprojekt für Bayreuth auch am Freitagnachmittag angeboten werden kann, besteht offenbar für die Gebundene Ganztagesschule kein Bedarf, denn auch in diesem Schuljahr fanden sich dafür bei weitem nicht genügend Interessenten.

Die Einführung einer Bläserklasse – beginnend mit unseren neuen fünften Klassen – soll das musische Leben unserer Schule weiter beleben.

Mit unserem eigenen Sportkonzept werden unsere zahlreichen Spitzensportler besonders gefördert. Dazu dient auch die enge Zusammenarbeit mit Sportverbänden und den Bayreuther Vereinen.

Ein besonderes Ereignis erwartet uns am Ende des Schuljahres. Das WWG feiert seinen 50. Geburtstag. Dazu möchten wir ein Sommerfest organisieren, bei dem die ganze Schulfamilie mit möglichst vielen „Ehemaligen“ gemeinsam fröhlich feiern kann.

Die bisherigen wie auch die zukünftigen Aufgaben konnten und können aber nur von der ganzen Schulfamilie gemeistert werden.

Allen Schülerinnen und Schülern, allen Kolleginnen und Kollegen wünsche ich ein schönes, erfolgreiches Schuljahr 2014/15 mit demselben großen Engagement und der vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit aller Beteiligten, die das WWG schon immer ausgezeichnet hat.

 

Hans-Dieter Sippel,

Schulleiter

 

Offene Ganztagsschule (OGS)

Das WWG bietet seit dem Schuljahr 2009/2010 in Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bayreuth-Stadt e.V. (AWO) die Offene Ganztagsschule (OGS) an, nicht zuletzt um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern und für mehr Bildungsqualität und Chancengleichheit zu sorgen.

Weitere Informationen zur OGS erhalten Sie hier!